Zurück zum Content

Fatburner – Welche sind gesund und effektiv?

Unsere praktische Erfahrung mit Fatburnern

fatburnerDiese entsprechenden relativ neuen Nahrungsergänzungsmittel haben den letzten drei Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen und ein neues, großes und besonders unübersichtliches Marktsegment gebildet. Hierbei geraten viele Produkte oftmals in Kritik und man hört in Medien wie Fernsehen, Zeitschriften aber auch online oftmals sehr kontroverse Meinungen zu diesem Thema. Hierbei werden anhand von einigen wenigen Negativbeispielen oftmals alle Produkte über einen Kamm geschert und in einem besonders negativen Licht dargestellt. Dies in spricht jedoch nicht die praktischen, den wir selbst haben schon diverse positive Erfahrungen mit Fatburnern gemacht und können die oftmals schlecht recherchierten Berichte auf verschiedensten Plattformen so nicht bestätigen.

Dementsprechend wollen wir Ihnen mit diesem Beitrag 3 gesunde, sichere und effektive Inhaltsstoffe von guten Fatburnern vorstellen, welche sie problemlos und völlig sicher verwenden können.

 

Welche Inhaltsstoffe wirken und sind sicher?

Koffein:

Die Wirkung dieses Inhaltsstoffes werden Sie vermutlich schon kennen, Denn der Kaffee am Morgen hat sicher schon lange etabliert. Das entsprechende Koffein hat nämlich eine hungerunterdrückende Wirkung. Weiterhin soll das entsprechende Koffein dafür, dass das Nervensystem und der Stoffwechsel angeregt werden, was für einen gewissen Energieschub sorgt welcher den Stoffwechsel aktiviert und somit auch die Kalorienverbrennung fördert.

Aus diesem Grund ist das Koffein ein absoluter und Bestandteil vieler Fatburner, und gehört in seiner konzentrierten Form ohne den entsprechenden Zucker von beispielsweise Energiedrinks, verschiedenen Tees oder Kaffeespezialitäten zu einem der effektivsten Inhaltsstoffe um die Fettverbrennung zu unterstützen.

 

Grüntee Extrakt:

fatburnerEin weiterer Inhaltsstoffe Ihnen äußerst bekannt sein wird, denn der grüne Tee ist vielen auch für seine gesundheitlich positiven Auswirkungen bekannt. Weiterhin ist der in verschiedenen Geräten ein äußerst beliebter Bestandteil den Stoffwechsel zu aktivieren und die Fettverbrennung zu fördern. Nur wenige wissen hierbei jedoch, dass lediglich der Extrakt des grünen Tees, nämlich die Polyphenole diese entsprechenden Wirkung hervorrufen. In normalen grünen Tee aus entsprechenden Teebeuteln ist dieser Extrakt jedoch nahezu gar nicht enthalten, und somit ist auch die Wirkung verschwindend gering.

In den entsprechenden Fatburnern ist dieser Inhaltsstoff jedoch in seiner konzentrierten Form als Extrakt enthalten. Somit haben sie in einer kleinen Pille eines Fatburners oftmals, den effektiven Inhalt von bis zu 30 Tassen grünem Tee enthalten. Der Extrakt des grünen Tees ist vollkommen sicher und unbedenklich, somit muss man sich hier keinerlei Sorgen machen in entsprechend zu überdosieren.

 

Grüner Kaffeebohnen Extrakt:

Der Extrakt der grünen Kaffeebohne enthält nicht nur eine natürliche und unbearbeitete Art von Koffein, sondern auch noch einen Komplex an verschiedenen pflanzlichen natürlichen Wirkstoffen, welche die Aufnahme von Kohlenhydraten durch den vermindern. Auf diesem Wege werden auf natürliche Art und Weise Insulinschübe des Körpers minimiert und verhindert. Dies sorgt für eine signifikante Verminderung von Hunger und Heißhunger, welche oftmals in verschiedenen Diäten aufgrund der Ernährungsumstellung auftritt.

 

Fazit zu sicheren Fatburner Wirkstoffen

Wie sie bereits aus dem Namen und den entsprechenden Beschreibungen entnehmen können, nun diese drei Inhaltsstoffe auf komplett natürlichen Produkten und sind vollkommen unbedenklich. Aufgrund ihrer entsprechenden Wirkung welches ich von einer verbesserten Stoffwechselaktivierung und mehr Energie, beispielsweise durch Koffein oder der Aktivierung von Stoffwechsel durch Grüntee und dem verminderten Hungergefühl aufgrund des Grünen Kaffeebohnenextrakts reichen – stellen entsprechende natürliche Fatburner eine echte Option da um der Diät noch einen Feinschliff zu geben.

Hierbei möchten wir doch noch einmal ganz klar betonen, das sie nicht alleine durch die Verwendung von Fatburnern an Gewicht verlieren werden, um eine entsprechend gesunde und ausgewogene Ernährung führt kein Weg drum herum, zumindest nicht wenn sie vorhaben Gewicht zu verlieren und Fett zu verbringen.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.